Durch die Tulpen stampfen

Warum, oh warum, kann meine Tochter nicht verstehen, dass man Mamas Garten respektieren muss? Nur weil Ihr T-Ball in einen Busch rollt, heißt das nicht, dass Sie durch das üppige Grün stapfen sollten, um ihn zu holen. Nicht alle Blumen sind zum Pflücken geeignet, so verlockend sie auch sein mögen. Und auf eine Pflanze zu treten, die bereits ihre Blütenpracht für die Saison geblüht hat, ist keine Tat, die ich begrüßen würde.

Klar, meine Tochter hat einen kleinen grünen Daumen, wenn es um unseren Gemüsegarten geht (obwohl ich nicht sicher bin, ob ihr schon klar ist, dass sie den Brokkoli essen soll, den wir anbauen). Aber unser Blumengarten ist eine andere Geschichte. Eines, das sich wie eine Tragödie liest. Ich kann tatsächlich den Fensterladen der Blätter sehen, wenn sie vorbeigeht.

Deshalb ist dieses kleine blaue Sommerkleid von Kit + Lili so ironisch. Wunderschöne, friedliche Blätter, die vom Saum heraufhängen. Es entsteht fast die Illusion, dass meine kleine Prinzessin süß auf einem Feld tanzt. Wirbeln und Wirbeln (nicht stampfen und stampfen). Anhalten, um an den Blumen zu riechen (nicht sie zu pflücken). Sie pflegt die Natur und kümmert sich mit sanfter, liebevoller Berührung um die Flora um sie herum.

Ich denke, deshalb nennt man es Ironie. Also aufgepasst, Azaleen. Es ist Baseball-Saison.