Bücher für Babys und Kleinkinder: Was Sie kaufen sollten … Der kleine Bücherwurm

Wir leben heute in einer Welt, in der so viel von Technologie gesteuert wird. Obwohl Erfindungen wie „Leapfrog“ und Apps wie „Kids Learn to Read“ unverzichtbar geworden sind, um unseren Kindern dabei zu helfen, fortgeschrittene Leser zu werden, bin ich immer noch ein großer Anhänger der Gute-Nacht-Geschichte. Für mich ist es die perfekte Möglichkeit, meinen Kindern vor dem Schlafengehen eine Geschichte vorzulesen, um ihnen nach einem langen Tag zu helfen, sich zu entspannen. Kinder jeden Alters haben eine tolle Zeit, sich in der Fantasiewelt zu verlieren, die Maurice Sendak in seiner beliebten Gute-Nacht-Geschichte „Where the Wild Things Are“ geschaffen hat. Können Sie glauben, dass „Goodnight Moon“ von Margaret Wise Brown vor über fünfzig Jahren erstmals veröffentlicht wurde? Seitdem hat der Autor und Verleger Adam Gable eine Sammlung mit dem Titel „Our World of Books“ erstellt, die Goodnight Moon widerspiegelt und Ihrem Kind auf spannende Weise die Geschichte von Städten im ganzen Land beibringt und es gleichzeitig in den Schlaf wiegt. Mo Willems schafft fantastische Geschichten, die die ganze Familie genießen kann. Jedes Mal, wenn ich „Don't Let the Pigeon Drive the Bus“ lese, muss ich mit meinen Kindern lachen! Ich habe das Gefühl, sobald Kinder ein bestimmtes Alter erreichen, wird die Idee, „Kapitelbücher“ zu lesen, unabhängig von ihren Interessen spannend. „Die Maus und das Motorrad“ von Beverly Cleary ist die perfekte Möglichkeit, Ihrem Kind dabei zu helfen, in die aufregende Welt der Kapitelbücher einzutauchen. Zu meinen liebsten Kindheitserinnerungen gehört das Lesen, und ich denke, es ist wichtig, diese klassischen Bücher am Leben zu erhalten. Als Eltern bemühe ich mich, meinen Kindern das unbeschreibliche Gefühl zu vermitteln, sich in einem tollen Buch zu verlieren.

Schauen Sie sich unseren Kaufratgeber für Babyspielzeug an, um Ideen zu erhalten!